Deutsche U16 Meisterschaft am Wochenende bei der RG Heidelberg

Bewertung:  / 13
SchwachSuper 

Am kommenden Wochenende findet die Deutsche Meisterschaft der U16 in der traditionellen 15er-Variante bei der Rudergesellschaft Heidelberg im Fritz-Grunebaum-Sportpark statt. Dabei tritt die Mannschaft der RGH gegen ihr Altersgenossen vom SC 1880 Frankfurt, Hannover 78 sowie des Lokalrivalen TSV Handschuhsheim an.

Im bisherigen Saisonverlauf noch ungeschlagen: Die U16 der RGH

Der Nachwuchs der Orange Hearts geht dabei mit folgendem Kader ins Turnier:

Raphael da Silva Augel, Luca Behlke, Benjamin Berry, Isaac Berry, Tim Bräunl, Robin Dörrlich, Benni Fromm, Wolfram Hacker, Valentin Hanewinkel, Patrick Hofmann, Felix Illert, Philip Karger, Florin Krischke, Karlo Maass, Paul Pfisterer, Simon Schmitt, Benedikt Spiess, Dominik Wegerer und Nic Wolter.

 

In den vergangenen Wochen war die U16-Meisterschaft bereits auf Grund einiger Querelen um Spielerpässe einiger teilnehmenden Mannschaften bereits national als auch international in die Schlagzeilen geraten, da einige Vereine die Meldefristen verpasst und somit dem Reglement der Teilnahme an den deutschen Meisterschaften nicht gerecht wurden. Aus diesem Grund findet die diesjährige U16-Meisterschaft mit nur 4 Teilnehmern statt, die um den Titel in der Altersklasse der U16 kämpfen.

 

Am Samstag und Sonntag wird eine einfache Platzierungsrunde zwischen den Mannschaften ausgespielt, der Tabellenerste am Ende des Turniers ist der neue deutsche U16-Meister. Die Spiele dauern dabei 2x 25 Minuten mit 5 Minuten Halbzeitpause. Ein Sieg wird mit 4 Punkten gewertet, 2 Punkte werden für ein Unentschieden vergeben. Darüber hinaus gibt es Offensiv- sowie Defensivbonuspunkte.

 

Die Partien wurden vom ausrichtenden Verband wie folgt angesetzt:

Samstag

1) 13.00 - 13.55                  RG Heidelberg - 1880 Frankfurt

2) 14.00 - 14.55                  TSV Handschuhsheim - Hannover 78

3) 15.00 - 15.55                  RG Heidelberg - Hannover 78

4) 16.00 - 16.55                  TSV Handschuhsheim - 1880 Frankfurt

 

Sonntag

5) 10.00 - 10.55                  RG Heidelberg - TSV Handschuhsheim

6) 11.00 - 11.55                  Hannover 78 - 1880 Frankfurt

Die Ankickzeiten können sich im Turnierverlauf noch ändern und werden ggf. vor Ort bekanntgegeben.

 

Wir drücken unseren Jungs die Daumen und viel Erfolg am kommenden Wochenende!